Unabhängige Wählergemeinschaft M.U.T.

Mettmann. Unabhängig. Transparent.

Aktuelles

Datenpanne im Rathaus: Bürgermeisterin veröffentlicht Adressen zukünftiger ehrenamtlicher Richter

Datenpanne im Rathaus

Die Abstimmung über die Vorschlagslisten zur Schöffenwahl im Haupt- und Finanzausschuss am 30. Mai 2023 und die politisch motivierte Streichung eines Bewerbers für ein Ehrenamt durch die Mehrheitsfraktionen aus CDU, GRÜNE und SPD haben hier bereits hohe Wellen geschlagen. Wenn unliebsame Facebook-Kommentare zum Ausschlusskriterium führen sollten, stellt sich die Frage, wie es um das Demokratieverständnis…

mehr lesen

Grünes Licht zum Abbau der Traglufthalle

Traglufthalle kann abgebaut werden

Gute Nachrichten im Traglufthallen-Desaster: Wie die Verwaltungsspitze heute, 30. Mai 2023, im Haupt- und Finanzausschuss mitgeteilt hat, hat ein vom Gericht bestellter Gutachter den Sachverhalt vor Ort aufgenommen und nunmehr die Zustimmung zum Abbau der Traglufthalle erteilt. Die bisherigen Geschehnisse rund um die Traglufthalle hatten wir bereits in einer Chronologie zusammengefasst.

mehr lesen

Fragen und Antworten zum Standort Gesamtschule „Auf dem Pfennig“

Fragen und Antworten zum Standort Gesamtschule Auf dem Pfennig

Die Stadt Mettmann hat heute „Fragen und Antworten zum Standort Gesamtschule Auf dem Pfennig“ veröffentlicht. Die Antworten auf die Fragen, die von den Akteuren eingereicht wurden, stehen nach Themenkomplexen sortiert seit heute Abend in einem 22-seitigen PDF zur Verfügung. Auch unsere Fraktion hat 10 Fragen zum geplanten Projekt eingereicht. Die Verwaltungsspitze hat am 12. Mai…

mehr lesen

Mehr Transparenz: Änderung der Geschäftsordnung des Rates

Mehr Transparenz

Wir setzen uns für mehr Transparenz ein und beantragen zum Haupt- und Finanzausschuss am nächsten Dienstag, 30. Mai 2023, eine Änderung der Geschäftsordnung des Rates. Es gilt der Grundsatz der Öffentlichkeit. Hierbei handelt es sich um einen der wichtigsten Grundsätze unserer demokratischen Staatsordnung. Die derzeitigen Regelungen der Satzung sehen für Personalangelegenheiten, Liegenschaftssachen, Auftragsvergaben, Angelegenheiten der…

mehr lesen

Haltung

Beteiligung & Transparenz

Wir setzen uns für eine Stärkung der Informations- und Beteiligungsmöglichkeiten ein. Entscheidungen müssen transparent und nachvollziehbar sein.

Finanzen

Wie setzen uns für einen verantwortungsbewussten Umgang und generationengerechten Einsatz der zur Verfügung stehenden finanziellen Ressourcen ein.

Stadtentwicklung

Wir setzen uns für eine nachhaltige und zukunftsfähige Stadtentwicklung ein, die ökonomische, ökologische und soziale Aspekte in Einklang bringt.


Über uns

Fraktion Mettmann. Unabhängig. Transparent.

Mettmann. Unabhängig. Transparent. (M.U.T.) ist eine unabhängige Wählerinitiative. Wir sind ein lokal organisierter Zusammenschluss engagierter und unabhängiger Bürgerinnen und Bürger aus Mettmann, die keiner politischen Partei angehören. Ohne an ein Parteiprogramm gebunden zu sein, wirken wir effizient, bürgernah und sachorientiert in der Kommunalpolitik mit. Mit Engagement, Offenheit und sachorientierter Arbeit tritt unsere Wählergemeinschaft für eine glaubwürdige Politik ein. MUT setzt sich dafür ein, dass Politik und Verwaltungshandeln transparenter werden und möchte erreichen, dass echte Mitbestimmung und Bürgerbeteiligung möglich werden, weil wir überzeugt davon sind, dass dies zu besseren Ergebnissen führt.


Leitlinien

Bürgerbeteiligung, Glaubwürdigkeit, Transparenz und Unabhängigkeit sind die Basis unserer politischen Ziele.

Politik muss die Menschen ernst nehmen und sich zuallererst an deren Bedürfnisse orientieren.

Wir beschränken uns nicht nur im Wahlkampf darauf, für die Bürger da zu sein.

Wir stellen Bürgerinteressen in den Mittelpunkt und sind keinerlei Parteipolitik verpflichtet.

Wir stehen für eine moderne und zukunftsorientierte Kommunalpolitik, die sich den Herausforderungen unserer Zeit stellt. Zukunftsorientierte Lösungen gibt es nicht mit alt eingesessenen Strukturen.


Stadtrat Mettmann

Stadtrat Rathaus Mettmann

Der Mettmanner Stadtrat besteht aus 58 ehrenamtlichen Ratsmitgliedern und der Vorsitzenden des Rates, Bürgermeisterin Sandra Pietschmann. Im Rat der Stadt Mettmann sind 8 Fraktionen vertreten: CDU, SPD, GRÜNE, FDP und AfD, WG-ME, Zur Sache! Mettmann (ZSM) und die Wählerinitiative M.U.T. Auf unserer Homepage berichten wir regelmäßig über geführte Beratungen und Diskussionen sowie getroffene Entscheidungen. Hier stellt sich unsere Fraktion im Stadtrat vor.


Kontakt

Wir haben ein offenes Ohr für Ihre Vorschläge, Kritiken oder Sorgen. Das gilt bei uns vor der Wahl wie nach der Wahl. Ihre Meinung ist uns besonders wichtig. Denn ohne Ihre Anregungen ist der Bürgerwille nur schwer zu vertreten. Sie sind herzlich eingeladen, Ihre Anliegen an uns zu richten.